Home Impressum Limks Blocksetzer Texiterator Backup helper Translucent window Picture slicer Pixelknife Pixelknife alpha Filesystem helper Incremental cleaner Sort helper
Alfred Horvath Software
Alfred Horvath last updated 22.05.2016
Pixelknife Alpha Das PixelKnife Alpha ist eine Weiterentwicklung des PixelKnife. Allerdings mit einem reduzierten Funktionsumfang. Hinzu gekommen ist die Möglichkeit der Manipulation des Alpha Kanals. Das PixelKnife Alpha macht im Prinzip nur folgendes: Es ersetzt ein Pixel einer Farbe oder einer Farbrange durch ein Pixel das weiß oder schwarz ist oder durch ein Farbpixel Ihrer Wahl. Nicht mehr und nicht weniger. Oder ein Pixel Ihrer Wahl verändert den Alpha Kanal. Was kann ich damit nun praktisch anfangen? Freistellen von Bildern Buchseiten (Scans) restaurieren Video Frames retuschieren auf Pixelebene Alpha Kanäle manipulieren Bilder? Das PixelKnife Alpha kann folgende Bilder manipulieren: 24Bit RGB Bilder die als TIFF oder JPG abgespeichert sind mit mindestens 161 mal 161 Punkten und höchstens 8000 mal 8000 Punkten (falls Ihr Rechner das schafft) Tiff Bild mit oder ohne Alpha Kanal. Wie installiere ich das PixelKnife Alpha? Das PixelKnife Alpha muss nicht installiert werden. Kopieren Sie das PixelKnife Alpha in ein Verzeichnis Ihrer Wahl und starten Sie es einfach. Allerdings muss es auf einem Windows Rechner mit mindestens .NET 2.0 ausgeführt werden. Der Rechner sollte zur Bildbearbeitung auch genügend Power und Speicher haben. Sonst wird das nichts. Was ist der Unterschied zum PixelKnife ? Ich habe einige Routinen verbessert. Laden und Bearbeiten der Bilder geht jetzt schneller. Ich habe nur die essentiellen Funktionen vom PixelKnife übernommen. Die Auswahl der Farbrange hat sich geändert. Wie schon erwähnt können jetzt auch Alpha Kanäle manipuliert werden.
Pixelknife Alpha
Pixelknife alpha